Anime World

Herzlich Willkommen bei Anime World,

Diese Plattform dient zum Austausch von Informationen zu Animes.
Da diese Plattform noch sehr neu ist suchen wir viele neue Mitglieder und freuen uns auf Partner Anfragen.
Dieses Forum befindet sich momentan im Aufbau daher bitten wir sie öfters vorbei zu sehen, es wird sich lohnen.

Mit Freundlichen Grüßen,
Das Anime World Team.

Das größte Anime Forum aller Zeiten


    Ranma Charaktere

    Teilen
    avatar
    Kasumi Uchiha
    Mitglied
    Mitglied

    Weiblich Geburtstag : 21.03.97
    Widder Büffel
    Anzahl der Beiträge : 156
    Anmeldedatum : 20.03.10
    Alter : 20
    Ort : Deutschland

    Ranma Charaktere

    Beitrag von Kasumi Uchiha am Mi März 24, 2010 8:56 pm

    Hallo, eine frage mal, was für Charaktere gibt es denn alle in Ranma 1/2
    avatar
    Feito
    Administrator
    Administrator

    Weiblich Geburtstag : 03.01.96
    Steinbock Schwein
    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 20.03.10
    Alter : 22
    Ort : Spanien

    Re: Ranma Charaktere

    Beitrag von Feito am Mi März 24, 2010 9:36 pm

    Viele die kann man nicht alle aufzählen ich versuchs aber trotzdem:

    Ranma (Is ja klar^^)
    Akane
    Kasumi
    Nabiki
    Genma Sautome
    Ryoga(oder wie man das Schreibt)
    Shampoo
    etc.


    _________________


    Spoiler:
    Das muss einfach sein, zwei meiner favs, aber wer ist der Rechte? oO

    avatar
    Kasumi Uchiha
    Mitglied
    Mitglied

    Weiblich Geburtstag : 21.03.97
    Widder Büffel
    Anzahl der Beiträge : 156
    Anmeldedatum : 20.03.10
    Alter : 20
    Ort : Deutschland

    Re: Ranma Charaktere

    Beitrag von Kasumi Uchiha am Mi März 24, 2010 10:28 pm

    und wer is etc? naja, in meiner sigi auch steht der Name ranmas Mutter drin.
    avatar
    Feito
    Administrator
    Administrator

    Weiblich Geburtstag : 03.01.96
    Steinbock Schwein
    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 20.03.10
    Alter : 22
    Ort : Spanien

    Re: Ranma Charaktere

    Beitrag von Feito am Do März 25, 2010 6:39 pm

    Da stehen nur die:

    Kasumi Tendo (19)
    Akane Tendo (16)
    Soun Tendo (um ehrlich zusein KEINE AHNUNG xD)
    Nabiki Tendo (17)

    Familie Saotome:

    Ranma Saotome (16)
    Genma Saotome (KEINE AHNUNG, IS DER VATER)
    Nodoka Saotome (KEINE AHNUNG IS DIE MUTTER)

    etc. sind die die ich nicht aufgesählt habe^^
    Ich weiss ja auch nicht alle auswenidig! naja früher als die Serie noch lief war ich ein Ranma vernaticker XD


    _________________


    Spoiler:
    Das muss einfach sein, zwei meiner favs, aber wer ist der Rechte? oO

    avatar
    Kasumi Uchiha
    Mitglied
    Mitglied

    Weiblich Geburtstag : 21.03.97
    Widder Büffel
    Anzahl der Beiträge : 156
    Anmeldedatum : 20.03.10
    Alter : 20
    Ort : Deutschland

    Re: Ranma Charaktere

    Beitrag von Kasumi Uchiha am Do März 25, 2010 8:32 pm

    hehe, ich auch^^
    Ich weiss es ja selber dieganze zeit haben wir nur um Ranma geredet^^ ich hatte sogar ne website^^
    Naja, ich kenne auch nicht mehr:
    Die schwarze Rose
    Ihr Bruder
    und eine Ranmas Verlobte deren name ich nicht kenne.
    avatar
    Feito
    Administrator
    Administrator

    Weiblich Geburtstag : 03.01.96
    Steinbock Schwein
    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 20.03.10
    Alter : 22
    Ort : Spanien

    Re: Ranma Charaktere

    Beitrag von Feito am Fr März 26, 2010 5:29 pm

    Ok. hier mal mehr Charas und alle infos zu den Charas:

    Familie Saotome [Bearbeiten]

    Ranma Saotome (早乙女 乱馬, Saotome Ranma)

    Als Ranma mit seinem Vater Genma in der Provinz Qinghai in China auf dem berühmten Trainingsgelände Jusenkyo (呪泉郷, jusenkyō) seine Kampfkünste weiterentwickeln wollte, wurde er in eine Quelle namens „Nyanniichuan“ (娘溺泉(ニャン・ニーチュアン)) gestoßen, aus der er als Mädchen wieder auftauchte. Wenn er nun mit kaltem Wasser in Berührung kommt, verwandelt er sich in ein Mädchen, aber wenn er mit heißem Wasser übergossen wird, verwandelt er sich wieder in einen Jungen zurück. Im Gegensatz zu seinem Vater, der sich als wortkarger Panda sehr wohl zu fühlen scheint, hat Ranma enorme Schwierigkeiten, seinen Fluch zu akzeptieren und sucht ununterbrochen nach einem Heilmittel. In manchen Situationen scheut er sich jedoch nicht davor, seinen Fluch auszunutzen. Der 16-jährige Junge lebt fast ausschließlich für seine Kampfkunst und ist äußerst talentiert; wahrscheinlich ist er einer der stärksten Kampfsportler überhaupt. Außerdem hat er ein riesiges, doch leicht verwundbares Ego, das ihn des Öfteren in Schwierigkeiten bringt.
    Des Weiteren hat Ranma eine Vielzahl von Verlobten, die sein Vater aus den verschiedensten Gründen arrangiert hat. Ranma erscheint sehr arrogant und gefühllos. Dies kann auf seine Unreife zurückgeführt werden. Doch er opfert für seine Freunde auch wichtige Dinge, wie zum Beispiel das Heilmittel für seinen Fluch. Außerdem hat er eine abnormale Angst vor Katzen, die auf ein gefährliches Training mit seinem Vater zurückgeht. Wenn er zu lange mit einer Katze in einem Raum ist, wird er selbst zu einer „Katze“.

    Genma Saotome (早乙女 玄馬, Saotome Genma)

    Genma ist der gefühllose, selbstsüchtige und gierige Vater von Ranma. Auch er wurde in Jusenkyo verflucht, doch er verwandelt sich bei Kontakt mit kaltem Wasser in einen Panda. Im Gegensatz zu Ranma hat er kein Problem, seinen Fluch zu akzeptieren, denn dieser bietet ihm viele Möglichkeiten, aus ungemütlichen Situationen zu entkommen. Während er seinem Sohn immer wieder erklärt, wie wichtig Pflichtbewusstsein und Ehre für einen Kampfsportler sind, scheint er selbst ein eher schlechtes Beispiel zu sein.
    Genma ist egoistisch, gierig (was Ranmas zahlreiche Verlobungen erklärt) und ausgesprochen feige. Andererseits ist er auch ein machtvoller Kampfsportler, der die Techniken Umisen-ken und Yamasen-ken erfunden hat.
    Wenn er sich in einen Panda verwandelt, kommuniziert er mit Schildern, die mit Kanjis beschriftet sind.


    Nodoka Saotome (早乙女 のどか, Saotome Nodoka)

    Nodoka Saotome ist die Mutter von Ranma Saotome. Sie hat ihren Sohn und ihren Mann allerdings seit über zehn Jahren nicht mehr gesehen. Mit der Erklärung, dass eine liebevolle Mutter Ranmas Training behindern würde, ging Genma mit seinem Sohn auf eine lange Trainingsreise. Vor der Abreise unterschrieb Genma jedoch einen Vertrag, dass er Ranma zu einem richtigen Mann erziehen würde und dass die beiden, falls er es nicht schaffen sollte, rituellen Selbstmord begehen würden. Durch Ranmas Verwandlung in ein Mädchen durch kaltes Wasser ist er allerdings kein richtiger Mann geworden und da er und sein Vater zu feige sind, um Nodoka die Wahrheit zu sagen, geben sie sich bei ihren Besuchen als Haustier (Panda) und Cousine der Tendos aus. Akane versucht mehrmals, Ranma davon zu überzeugen, sich seiner Mutter zu offenbaren, doch dies wird nicht nur durch Ranmas Ego und seiner Angst vor dem Seppuku, sondern auch durch Genmas Feigheit sabotiert.

    Familie Tendo [Bearbeiten]

    Akane Tendo (天道 あかね, Tendō Akane)

    Akane Tendo ist die jüngste Tochter von Soun Tendo. Sie ist 16 Jahre alt, sehr unsicher im Umgang mit Jungen, hat ein ziemliches Temperament und ein sehr großes Herz. Die Verlobung mit Ranma, die von den beiden Vätern arrangiert worden war, verlief zu Beginn äußerst schlecht: das erste Mal sah sie ihn als Mädchen, das zweite Mal als nackten Jungen in ihrem Bad, der sie zu allem Überfluss auch noch beleidigte. Doch im Verlaufe der Geschichte vertieft sich die Beziehung der beiden Hauptcharaktere und es gibt sehr viele Hinweise darauf, dass sich die beiden verlieben, bis hin zum letzten Manga, in dem Ranma einer bewusstlosen Akane in seinen Gedanken sogar seine Liebe gesteht.
    Des Öfteren fühlt sich Akane – auch durch Beleidigungen von Ranma – „schlechter“ als Ranmas andere Verlobten, weil sie nicht so schön ist, nicht so gut kochen kann und nicht so stark ist. Manchmal beleidigt Ranma Akane auch nur, weil er eifersüchtig ist oder er tut es unbeabsichtigt, meistens fällt ihm dies erst später auf und selbst bei der Entschuldigung beleidigt er sie wieder.
    Trotzdem ist sie immer für ihn da, hilft ihm und riskiert sogar ihr Leben für ihn, so wie er es auch für sie macht. Was ihre Sportlichkeit angeht, ist sie sehr begabt, mit der großen Ausnahme 'Schwimmen'.

    Soun Tendo (天道 早雲, Tendō Sōun)

    Soun Tendo ist ein alter Freund von Genma Saotome und hat vor Jahren die Verlobung einer seiner Töchter mit dem Sohn von Genma ausgemacht. Er ist ein Witwer und scheint sehr loyal gegenüber seiner verstorbenen Frau zu sein. Er besitzt ein großes Haus und eine Trainingshalle, doch Schüler werden weder im Manga noch im Anime gezeigt. Außerdem will er seine Töchter unter allen Umständen beschützen, macht aber immer wieder Versuche, Ranma und Akane zu verheiraten, wenn diese sich einmal ein wenig näher kommen.
    Soun ist (besonders in der Nähe von Happosai) ebenso feige wie Genma und bricht sehr leicht in Tränen aus. Außerdem wird er häufig sehr wütend wenn eine von Ranmas anderen Verlobten auftaucht.

    Nabiki Tendo (天道 なびき, Tendō Nabiki)

    Nabiki ist die zweitälteste Tochter von Soun Tendo. Sie ist 17 Jahre alt, hat ein sehr anziehendes Äußeres und ist geldgierig. Sie hat eine sarkastische, egoistische und unmoralische Gesinnung, die im krassen Gegensatz zu ihrer älteren Schwester Kasumi steht. Des Weiteren war sie eine kurze Zeit mit Ranma verlobt, als Akane die Verlobung aufgelöst hatte. Doch als sie merkt, dass Akane überhaupt nicht mehr glücklich zu sein scheint, bringt sie die beiden auch wieder zusammen.

    Kasumi Tendo (天道 かすみ, Tendō Kasumi)

    Kasumi ist die älteste Frau im Hause Tendo. Sie ist 19 Jahre alt und kümmert sich seit dem Tod ihrer Mutter um den Haushalt. Im Gegensatz zu Nabiki ist sie unschuldig, fleißig, liebevoll und scheint nicht von dem Wahnsinn, der sie umgibt, betroffen zu sein. Außerdem scheint sie gelegentlich schlauer zu sein, als es ihr Alter vermuten ließe und hat immer einen Rat für jeden, der Hilfe braucht. Außerdem scheint sie eine gewisse Zuneigung für den Hausarzt Dr. Tofu zu empfinden.

    Die chinesischen Charaktere [Bearbeiten]

    Shampoo (珊璞, Shān Pú)

    Shampoo kam ursprünglich nach Japan, um Ranma zu töten, nachdem dieser sie in seiner weiblichen Form bei einem alljährlichen Turnier in ihrem Heimatdorf besiegt hatte. Sie hatte ihm den Kuss des Todes gegeben, ein Versprechen, dass sie ihn bis zum Ende der Welt verfolgen würde, um ihn schließlich zu töten. Doch zuerst wird sie von dem männlichen Ranma besiegt und muss diesen nun laut Tradition heiraten. Als sie herausfindet, dass Ranma-Junge und Ranma-Mädchen dieselbe Person sind, reist sie in Tränen aufgelöst nach China zurück. Dort muss sie zur Strafe mit ihrer Großmutter Cologne bei den verfluchten Quellen trainieren und fällt dabei in die Quelle der Katze, was für sie wegen Ranmas Angst vor Katzen sehr unpraktisch ist.
    Wieder zurück in Japan, arbeitet sie als wunderschöne Bedienung im Restaurant ihrer Urgroßmutter, wo sie ob ihres Äußeren sehr viele Kunden anzieht.

    Cologne (可崘, Koron, Kě Lún)

    Cologne ist eine der Ältesten ihres Amazonenstammes in China. Sie ist 300 Jahre alt und wurde zur Zeit der Qing-Dynastie geboren. Sie kam ursprünglich nach Japan, um zu sehen, aus welchem Holz ihr zukünftiger Schwiegersohn geschnitzt ist, doch blieb sie am Ende in Nerima und eröffnete ein Café, das "Cat Café", in dem auch Shampoo arbeitet, um dieser zu helfen, Ranmas Herz für sich zu gewinnen. Sie treibt Ranma regelmäßig zu Weißglut, besonders da er sie einfach nicht besiegen kann. Außerdem stellt sie ihm mehrere schwere Aufgaben, um ihm dazu zu zwingen, Shampoo endlich zu heiraten. Obwohl sie eine extrem alte Frau ist, ist sie dennoch nicht zu unterschätzen, denn sie ist wohl die stärkste und gefährlichste Kampfsportlerin. Sie hat Ranma die Attacken „Kachū Tenshin Amaguriken“(Kastanien aus dem Feuer holen) und „Hiryū Shōten Ha“(Technik des Himmelsdrachen) beigebracht.
    Im Gegensatz zu den meisten anderen in Nerima scheint sie es zu bevorzugen, im Hintergrund zu agieren und alles zu beobachten. Sie tritt erst hervor, wenn ein klares Motiv zu erkennen ist.

    Mousse (沐絲, Mùsī)

    Mousse ist ein alter Freund von Shampoo, obwohl sie das anders sieht. Er ist schon sein ganzes Leben in Shampoo verliebt, doch sie nimmt ihn bestenfalls wahr. Er kann ohne seine Brille nur sehr schlecht sehen und kommt nach Japan, um nach Shampoos Verlobten zu suchen und diesen zu besiegen. Doch mit Ranma hat er einen Gegner, den er niemals besiegen kann.
    Auch er hat einen Jusenkyo-Fluch, der ihn in eine Ente verwandelt. Außerdem ist Mousse äußerst hartnäckig und bleibt in Nerima, wo er als Bedienung zusammen mit Shampoo arbeitet.

    Jusenkyo-Guide

    Der pummelige Führer der verwunschenen Quellen spricht nur sehr gebrochen japanisch. Er besitzt jedoch nicht nur ein ausgeprägtes Wissen über jede einzelne Quelle, sondern ist auch um das Wohl der Leute besorgt und warnt jeden, der sich dorthin begibt vor der Gefährlichkeit des verfluchten Trainingsgeländes. Sein Name wird in keiner Episode genannt. Jedes Mal, wenn ein Reisender in eine der Quellen fällt, erwähnt der Jusenkyo-Guide die traurige Legende, die mit der jeweiligen Quelle verbunden ist.

    Familie Kuno [Bearbeiten]

    Tatewaki Kuno (九能 帯刀, Kunō Tatewaki)

    Tatewaki ist ein Schüler der Oberstufe an der Furikan-Schule und war dort einer der bekanntesten und stärksten Schüler – bis Ranma kam. Da er aus einer reichen Familie kommt, ist er außerdem Vorsitzender der Kendo-Klubs. Des weiteren zitiert er gerne Shakespeare und ist in Akane sowie Ranmas weibliche Seite verliebt und bekommt niemals mit, dass der männliche Ranma und die weibliche Ranma ein und dieselbe Person sind. Er ist eingebildet, hält sich für unglaublich genial und fehlerfrei, hat aber weder bei Frauen noch in Duellen mit Ranma Erfolg.

    Kodachi Kuno (九能 小太刀, Kunō Kodachi)

    Kodachi ist die jüngere Schwester Tatewakis und besucht eine reine Mädchenschule. Sie ist der selbsternannte „aufgehende Stern der rhythmischen Kampfgymnastik“, wird aber von Ranmas weiblicher Seite in einem Kampf besiegt und hasst diese deswegen. Außerdem glaubt sie, dass die weibliche Ranma in den männlichen Ranma verliebt wäre, in den sie sich verliebt ist, seit dieser sie vor einem Fall vom Dach bewahrte. Über die gesamte Serie versucht sie mit verschiedensten Hilfsmitteln wie paralysierendem Gas in Rosen oder Schlaftabletten in Keksen Ranmas Liebe zu gewinnen. Sie versucht ebenfalls ständig, Akane auszuschalten und Ranma durch Tricks zu einer Hochzeit aus Mitleid zu überreden.

    Direktor Kuno (九能 校長, Kunō-kōchō)

    Kuno, der Vater von Tatewaki und Kodachi, ist der Direktor der Schule, der lange Zeit auf Hawaii unterrichtet hat. Er hat eine sehr kranke Persönlichkeit, da er nichts lieber tut, als seinen Schülern ständig das Leben schwer zu machen. Er versucht mit allen Mitteln, den Schülern Disziplin beizubringen, vor allem Ranma, dessen Zopf er überhaupt nicht ausstehen kann. Des weiteren spricht er sehr schlecht Englisch.

    Sasuke Sarugakure (猿隠 佐助, Sarugakure Sasuke)

    Sasuke ist ein untersetzter Ninja mit Sprachfehler und bereits seit seiner Kindheit im Haushalt der Familie Kuno zuständig. Trotz seiner guten Dienste und seiner Loyalität gegenüber seinen Herren erfährt er von Tatewaki und Kodachi häufig nichts anderes als Grausamkeit und Vernachlässigung und wird zu diversen Arten von Drecksarbeit gezwungen, die er jedoch stets mit Eifer verrichtet.
    Sasuke ist ausschließlich im Anime vertreten.

    Weitere Personen aus Nerima [Bearbeiten]

    Ukyo Kuonji (久遠寺 右京, Kuonji Ukyō)

    Vor zehn Jahren stahl Genma den Okonomiyaki-Wagen Ukyos Vaters und brach damit eine Abmachung zwischen sich und jenem, die besagte, dass die beiden Kinder eines Tages heiraten sollten. Ranma und Ukyo waren davor schon gute Freunde, obwohl Ranma nicht wusste, dass sie ein Mädchen war. Beschämt und verspottet von Gleichaltrigen, beschloss sie, keine Jungen zu mögen, zog sich aber wie einer an, lebte wie einer und verschrieb sich den Okonomiyaki-Kampfkünsten. Nach einem Kampf mit Ranma entdeckt dieser ihr wahres Geschlecht und sie verliebt sich in ihn. Ranma behandelt sie jedoch nur wie einen alten Freund und nicht wie eine Verlobte. Sie führt außerdem ein Restaurant und bereitet dort Okonomiyaki zu, würde ihr jetziges Leben aber dafür aufgeben, mit Ranma zusammen zu sein. Obwohl sie und Akane Freundinnen sind, lässt sie keine Gelegenheit aus, um Akane in den Rücken zu fallen.

    Dr. Tofu Ono (小乃東風, Ono Tōfū)

    Dr. Tofu ist der örtliche Chiropraktiker und sehr nett. Dadurch ist er bei allen Bewohnern des Vorortes von Tokio gerne gesehen. Er ist des Weiteren ein Kampfsportler und äußerst kompetent, wenn es darum geht, seine Patienten, unter anderem Ranma und Akane, zu verarzten. Außerdem ist er Hals über Kopf in Kasumi verliebt, die ihm aber nie auch nur den Anlass dazu gibt, dass er daran glauben könnte, dass auch sie ihn liebt. Wenn Kasumi in der Praxis des Doktors ist, wird dieser zu einem inkompetenten Tollpatsch. Anfangs war Akane in ihn verliebt.

    Hinako Ninomiya (二ノ宮 ひな子, Ninomiya Hinako)

    Hinako ist eine ganz spezielle Lehrerin, die von Direktor Kuno angestellt worden ist. Sie hat die Aufgabe, den ungezogenen Schülern und Schülerinnen Disziplin beizubringen. Wegen Happosais Eingreifen, als sie noch ein Kind war, kann sie die Kampfaura ihres Gegners durch ein rundes Objekt, normalerweise eine Fünf-Yen-Münze, absorbieren und verwandelt sich je nach Stärke der Kampfaura ihres Gegners für eine gewisse Zeit von einem unschuldigen Kind zu einer attraktiven Frau. Als Kind verhält sie sich sehr absurd, wohingegen sie als Frau sehr kühl und abweisend wirkt. Sie ist ein wenig in Soun verliebt und eine schlechte Haushälterin.

    Hikaru Gosunkugi (五寸釘 光, Gosunkugi Hikaru)

    Hikaru Gosunkugi ist ein unauffälliger Schüler der Furinkan Oberschule. Er ist heimlich in Akane verliebt und verwendet die seltsamsten Mittel um Ranma (den er als Konkurrenten sieht) zu beseitigen, von magischen Papierpuppen bis hin zu Voodoo-Zaubern, die jedoch allesamt wirkungslos bleiben.
    Gosunkugi tritt im Anime wesentlich seltener auf als im Manga. In den Anime-Serien wird er größtenteils durch Sasuke Sarugakure ersetzt.

    Andere Kampfsportler [Bearbeiten]

    Ryoga Hibiki (響 良牙, Hibiki Ryōga)

    Ryoga ist seit seiner Kindheit ein Rivale von Ranma und dafür berühmt, einen außergewöhnlich schlechten Orientierungssinn zu haben. Nachdem er selbst drei Tage zu spät zu einem Duell mit Ranma gekommen war, (er fand die Wiese hinter seinem Haus nicht, auf der der Kampf stattfinden sollte) sucht er diesen monatelang und findet ihn schließlich in China, wo er von Ranmas weiblicher Seite in eine Quelle gestoßen wird, als diese ihren Vater jagt. Nun verwandelt er sich bei Kontakt mit kaltem Wasser in ein kleines schwarzes Ferkel, das von Akane als Haustier mit dem Namen „P-chan“ gehalten wird, ja sogar in ihrem Bett schlafen darf. Wie es scheint, ist Ryoga in Akane verliebt, sie jedoch nicht in ihn, findet aber niemals heraus, dass er ihr kleines Ferkel ist. Dies stürzt ihn immer wieder in tiefe Depressionen. Auch Ranma kann ihr dies wegen eines Schwures nicht sagen, gibt jedoch immer wieder deutliche Hinweise, die seine Verlobte aber nicht versteht. Ryoga schläft als Ferkel auch nur in Akanes Bett, um Ranma wütend zu machen. Normalerweise ist er sehr schüchtern, höflich und bescheiden, vor allem, wenn es um Frauen geht.
    Die Beziehung zu Ranma verändert sich im Verlaufe der Geschichte von Ärger, fast schon Hass, zu einer angespannten Rivalität und dann sogar zu einer ungewöhnlichen Freundschaft, doch das hindert sie auch nicht daran, bei jeder Gelegenheit miteinander zu kämpfen und um Akane zu streiten.

    Happosai (八宝斎, Happōsai)

    Happosai, ein sehr alter, perverser Mann, ist der Gründer der Kampfschule für Schlägereien aller Art. Er trainierte früher Genma und Soun, die aber nach einiger Zeit müde wurden, ihn bei seinen Raubzügen nach Damenunterwäsche zu unterstützen. Also versuchten sie, ihn zu überwältigen und schlossen ihn in ein Fass ein, das sie wiederum in einer Felshöhle versteckten, die sie mit einem Stein versiegelten. Jahre später, kurz nachdem auch Ranma bei den Tendos aufgetaucht war, erscheint der alte Meister wieder auf der Bildfläche, um einen Nachfolger zu finden und ihn zu trainieren. Seine Wahl fällt auf Ranma …
    Happosai ist ein außergewöhnlich starker und machtvoller Kampfkünstler, einer der stärksten überhaupt. Doch er hat eine Schwäche: BHs und Höschen. Er scheint außerdem immer in den ungelegensten Momenten aufzutauchen. Des weiteren hat er aber auch ein Herz für kleine Kinder, für die er sogar versucht hat, seinem perversen Treiben abzuschwören, als er sich einmal in eine Erzieherin eines Kindergartens verliebt hat.
    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ranma_1/2#Charaktere
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ranma_1/2#Charaktere
    Naja, das waren mal alle die Bekannt sind, also alle Hauptcharas und neben Charas^^


    _________________


    Spoiler:
    Das muss einfach sein, zwei meiner favs, aber wer ist der Rechte? oO


    Gesponserte Inhalte

    Re: Ranma Charaktere

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Feb 19, 2018 8:41 am